Roald Dahl: „Alle Küsschen“ (Erzählungen)

Roald Dahl: Küsschen, Küsschen und noch ein Küsschen (neuer Titel: „Alle Küsschen“)
(Roman)
Böse, böse und noch mal böse ;0). Das hier ist wirklich ein feines und gemeines Buch mit 25 Kurzgeschichten aus den beiden Bänden „Küsschen, Küsschen“ und „… und noch ein Küsschen“ von Roald Dahl.
Da geht es beispielsweise um einen jungen Mann, der bei einer alten Dame übernachten möchte, deren Wohnung voll mit ausgestopften Tieren ist. Oder um eine Lady, die sich an ihrem verstorbenen Ehemann für ihre ertragenen Schikanen rächt. Und diesen interessanten Plots folgt später das dicke Ende.

Fazit: Fiesheiten in kurze Geschichten gepackt, an denen der Leser seinen Spaß hat. Klare Empfehlung für alle Liebhaber kleiner Gemeinheiten!
5 Screamies

screamie_50pxscreamie_50pxscreamie_50pxscreamie_50pxscreamie_50px

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.